Server Schutzpaket

Server sind eine kritische Komponente für deine Kommunikation, Zusammenarbeit sowie deine Datenspeicher. Wir bieten die höchstmögliche Sicherheit für deine Windows-, Citrix, und Linux-Server, ohne ihre Leistung zu beeinträchtigen. Für spezielle Server, wie Exchange oder SharePoint, sind optionale Komponenten verfügbar.

Details

  • Security Cloud

    Die F-Secure Security Cloud ist das hauseigene System für die Bedrohungsanalyse. Es nutzt unter anderem Big Data und maschinelles Lernen, um die F-Secure Knowledge Base der digitalen Bedrohungen kontinuierlich zu erweitern. Die Security Cloud ist stets in Kontakt mit Client-Systemen. Sie erkennt neue Bedrohungen, sobald sie entstehen, und bietet innerhalb von Minuten Schutz.

    Ein cloudbasierter Ansatz zur Bedrohungsanalyse bietet viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Ansätzen. F-Secure erfasst Bedrohungsinformationen von Hunderttausenden von Client-Nodes. Auf diese Weise erhält das Unternehmen einen Echtzeiteinblick in die globale Bedrohungslage. Dieses Wissen macht sich F-Secure zu deinem Schutz innerhalb von Minuten zunutze.

    Wenn eine Anwendung beispielsweise noch nicht in der F-Secure Reputationsdatenbank vertreten ist, sendet das mobile Gerät sie zum Scan an die Security Cloud. Wird die Anwendung als schadhaft eingestuft, werden entsprechende Informationen an unsere anderen Clients gesendet und der Angriff wird in nur wenigen Minuten abgewehrt.

  • Heuristische & Verhaltensanalysen - DeepGuard

    DeepGuard von F-Secure beobachtet das Anwendungsverhalten und überwacht proaktiv möglicherweise schädliche Aktionen während des laufenden Betriebs, bevor sie Schaden anrichten. Durch die Verlagerung des Fokus von signaturbasierten Merkmalen hin zu schädlichen Verhaltensmustern kann DeepGuard Malware erkennen und blockieren, noch bevor ein Muster abgerufen und untersucht wurde.

    Wenn ein unbekanntes oder verdächtiges Programm zum ersten mal gestartet wird, verzögert DeepGuard vorübergehend die Ausführung, um eine Prüfung der Dateireputation und der Verbreitungsrate durchzuführen. Die Anwendung wird in einer Testumgebung ausgeführt, wo eine Verhaltensanalyse und eine Exploit-Überwachung durchgeführt werden.

  • Heterogene Anti-Malware

    Die Server-Sicherheitskomponente von F-Secure nutzt die hauseigene, heterogene Sicherheitsplattform, um Malware zu erkennen und zu verhindern, sowohl lokal als auch bei der Terminal-Verwendung. Sie bietet hervorragenden Schutz für herkömmliche signaturbasierte Technologien:

    • Erkennt eine breitere Palette an schädlichen Merkmalen, Mustern und Trends und ermöglicht so eine zuverlässige und präzise Erkennung, selbst bei völlig neuen Malware-Varianten.
    • Durch das Durchsuchen von Echtzeit-Informationen in der F-Secure Security Cloud kann schneller auf neue und aufkommende Bedrohungen reagiert werden.
    • Emulation ermöglicht das Erkennen von Malware, die Verschleierungstechniken anwendet, und bietet eine weitere Sicherheitsstufe, bevor eine Datei ausgeführt wird.

     

  • Browser-Schutz und Web-Datenverkehr-Scanning

    Der Browser-Schutz von F-Secure ist eine wichtige Sicherheitsebene, die euch daran hindert, schädliche Websites aufzurufen. Diese Vorgehensweise ist äußerst effektiv, da ein frühes Eingreifen das Gefahrenpotenzial insgesamt durch schädliche Inhalte und somit Angriffe enorm verringert.

    Beispielsweise sorgt Browser-Schutz dafür, dass ihr nicht durch das Öffnen scheinbar legitimer Phishing-Websites überlistet werdet, über einen E-Mail-Link auf schädliche Websites zugreift oder ihr euch über schädliche Werbung von Drittanbietern auf ansonsten legitimen Websites infiziert. Die Funktion ruft die aktuelle Reputationsprüfung von Websites und ihren Dateien aus der F-Secures Security Cloud ab, basierend auf verschiedenen Datenpunkten wie IP-Adressen, URL-Keywords und Website-Verhalten. Browser-Schutz ist vollständig browserunabhängig, da es auf Netzwerkebene arbeitet.

    Web Traffic Scanning scannt den HTTP-Web-Datenverkehr in Echtzeit und verwendet hierzu mehrere sich ergänzende Anti-Malware-Scanning-Engines und Reputationsprüfungen über die F-Secure Security Cloud. Web Traffic Scanning arbeitet völlig unabhängig von Software und Client, da die Technologie ausschließlich protokollbasiert ist. So kann der gesamte HTTP-Datenverkehr geschützt werden, unabhängig von der Quelle.

    Echtzeit-Entscheidungen, die auf Basis von mehreren komplementären Endpunkten getroffen werden, bieten Web Traffic Scanning einen enormen Vorteil gegenüber den herkömmlichen signaturbasieren Technologien. Das Scannen auf Netzwerkebene ist eine äußerst effiziente Möglichkeit, um schädliche Inhalte zu erkennen und zu blockieren. So wird sichergestellt, dass diese Inhalte niemals in Kontakt mit den Endpunkten kommen, wodurch die Angriffsmöglichkeiten weitestgehend eingegrenzt und zusätzlicher Schutz for erweiterter Malware, beispielsweise die reine Speichervielfalt, geboten wird.

  • SharePoint-Schutz

    F-Secure bietet zusätzliche Sicherheitskomponenten für dedizierte SharePoint-Server. Sie sorgen für eine sichere Dateiübertragung in Intranet- und Extranet-SharePoint-Servern, wenn die Dateien hoch- oder heruntergeladen werden. Du erhältst eine detaillierte Übersicht, welche Dateien gescannt wurden, sowie eine Einstufung. Die Lösung nutzt die F-Secure heterogene Sicherheitsplattform. Sie bietet hervorragenden Schutz für herkömmliche signaturbasierte Technologien durch:

    • das Erkennen einer breiteren Palette an schädlichen Merkmalen, Mustern und Trends, wodurch eine zuverlässigere und präzisere Erkennung ermöglicht wird
    • das Verwenden von Emulation zum Erkennen von Malware, die Verschleierungstechniken anwendet, und damit Einführen einer weiteren Sicherheitsebene, bevor eine Datei ausgeführt wird
  • Exchange-Verbindung

    F-Secure bietet zusätzliche Sicherheitskomponenten für dedizierte Exchange-Server. Sie schützen den E-Mail-Verkehr Ihres Unternehmen – eingehenden, ausgehengen oder internen – vor schädlichen Anhängen, Spam-, Phishing- and anstößigen Inhalten.

    Die Lösung verwendet mehrere Schutzebenen, darunter auch die Kontrolle von Anhängen, die intelligente Erkennung von Dateitypen, stichwortbasierte Inhaltsfilterung, Scannen von Archiven und die F-Secure heterogene Anti-Malware-Plattform. Um Spam- und Phishing-E-Mails zu ermitteln, nutzt die Lösung eine ausgereifte Anti-Spam-Engine, die eine hohe Erkennungsrate und sehr wenige falsch-positiv Ergebnisse gewährleistet.

  • Schutz für Citrix

    Zusätzlich zu den grundlegenden Sicherheitsfunktionen für Windows-Server bietet die Citrix-Komponente zusätzlichen Schutz für Citrix-Umgebungen, indem die integrierten Patchmanagementfunktionen auf veröffentlichte Anwendungen ausgeweitet werden. Der Client ist zertifiziert als „Citrix Ready", was die nahtlose Integration mit Citrix-Umgebungen gewährleistet.

  • Schutz für Linux

    Linux Security bietet grundlegende Sicherheitsfunktionen für Linux-Clients: Multi-Engine-Malwareschutz und integrierte Firewall-Steuerung, zusätzlich zur kritischen Integritätsprüfung. Dieses Tool wurde speziell zur Abwehr von Windows- und Linux-basierten Angriffen konzipiert und ist somit besonders nützlich in Mischumgebungen, in denen ein ungeschütztes Linux-System eine einfache Angriffsfläche bieten würde.

  • Monitoring Service

    Der SafeSam Monitoring Service nimmt dir den Großteil deines Sicherheitsmanagements und der Sicherheitsadministration ab. Die stetige Überprüfung deines Sicherheitsstatus, hierzu zählen mögliche Softwareschwachstellen, fehlende Sicherheitsupdates sowie der Status von Sicherheitsfunktionen wie Echtzeit-Scans und Firewalls werden für dich ausgeführt.

    Berichte zur Gerätesicherheit stehen zur Verfügung. Ebenso sichern dir vorkonfigurierte Einstellungen ab Installation ein Maximum an Schutz zu, individuelle Sicherheitseinstellungen zu z.B. Gerätesteuerung oder Firewall können optional gemeinsam mit unseren Sicherheitsexperten konfiguriert und ausgerollt werden.

  • Patchmanagement Service

    Der SafeSam Patchmanagement Service sucht fehlende Updates, erstellt ein Bericht über die Schwachstellen basierend auf fehlenden Patches und stellt die aktuellste Version einer Anwendung bereit – je nach Bedarf automatisch oder manuell. Sicherheits-Patches umfassen System-Updates und mehr als 2.500 Anwendungen von Drittanbietern, darunter auch Flash, Java, OpenOffice und andere, die häufig aufgrund Ihrer Beliebtheit und einer großen Anzahl an Schwachstellen als Angriffsvektoren dienen.

    Patch- oder auch Update-Verwaltung ist eine wichtige Sicherheitskomponente. Es ist die erste Schutzbarriere, wenn schädliche Inhalte Endpunkte erreichen und kann bis zu 80 % der Angriffe abwehren, indem einfach die Software auf dem neuesten Stand gehalten wird.

Variante auswählen:*
7,00  zzgl. MwSt.
Zahlung: Momentan nur auf Rechnung möglich.