Schutzpaket für Android Mobile

Übernehme noch heute die Kontrolle über deine Mobilgeräte und Daten. Smartphones mit Zugriff auf E-Mails, Services oder Daten deines Unternehmens sind anfällig für Datenlecks. Seit Mai 2018 könnte dies gemäß der Datenschutz-Grundverordnung der EU zu einer Strafe in Höhe von 20 Mio. Euro oder 4 % des Umsatzes führen. Mit unserem Rund-um-Sorglos Paket kannst du deine Android Smartphones und Tablets von uns schützen und verwalten lassen.

Details

  • Persönliches mobiles VPN

    Das mobile VPN von F-Secure verschlüsselt Datenverkehr zwischen deinem mobilen Gerät und einem ausgewählten F-Secure-Serviceknoten automatisch. So kannst du öffentliche WLAN-Netze und mobile Netzwerke sicher nutzen. Es verhindert das Abfangen von E-Mails, Browser-Sitzungen und der Nutzung von Onlineservices. Außerdem profitierst du von einer zusätzlichen Sicherheitsstufe für HTTPS-Verbindungen. Ferner kannst du deinen virtuellen Standort ändern, deine IP-Adresse ausblenden und im Ausland auf lokale Services zugreifen.

    Durch die Verwendung von Personal Mobile VPN wird dein Gerät nicht verlangsamt. Dank Datenverkehrskomprimierung und der Verhinderung von Online-Nachverfolgung und Werbung ist eine Steigerung deiner Surf-Geschwindigkeit um bis zu 30 % möglich.

    Bei iOS-Geräten verwendet F-Secure IPSEC mit AES-256 für die Verschlüsselung.

  • Security Cloud

    Die F-Secure Security Cloud ist das cloudbasiertes System für die Bedrohungsanalyse. Es nutzt unter anderem Big Data und maschinelles Lernen, um die F-Secure Wissensdatenbank der digitalen Bedrohungen kontinuierlich zu erweitern. Die Security Cloud ist stets in Kontakt mit Client-Systemen. Sie erkennt neue Bedrohungen, sobald sie entstehen, und bietet innerhalb von Minuten Schutz.

    Ein cloudbasierter Ansatz zur Bedrohungsanalyse bietet viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Ansätzen. F-Secure erfasst Bedrohungsinformationen von Hunderttausenden von Client-Nodes. Auf diese Weise erhält das Unternehmen einen Echtzeiteinblick in die globale Bedrohungslage. Dieses Wissen macht sich F-Secure zu deinem Schutz innerhalb von Minuten zunutze.

    Wenn eine Anwendung beispielsweise noch nicht in der F-Secure Reputationsdatenbank vertreten ist, sendet das mobile Gerät sie zum Scan an die Security Cloud. Wird die Anwendung als schadhaft eingestuft, werden entsprechende Informationen an andere Clients gesendet und der Angriff wird in nur wenigen Minuten abgewehrt.

  • Anwendungsschutz

    Wenn du die F-Secure VPN-Verbindung nutzt, werden mobile Geräte automatisch vor Malware und schädlichem Inhalt geschützt. Der F-Secure Service-Node scannt den Verkehr auf Netzwerkebene und nutzt dabei das volle Potenzial der Sicherheitsanalysen. So bietet F-Secure eine zuverlässigere Sicherheit als viele andere Anbieter mobiler Sicherheitslösungen:

    • Die Sicherheitsstufe wird nicht durch begrenzte Ressourcen von mobilen Geräten beeinträchtigt.
    • Ressourcenintensive Prozesse wirken sich nicht auf die Geräteleistung und die Akkulebensdauer aus.
    • Scans auf Netzwerkebene verhindern in erster Linie den Kontakt mit schädlichen Inhalten.
  • Browser-Schutz

    Der Browser-Schutz von F-Secure ist eine wichtige Sicherheitsebene, die dich proaktiv daran hindert, schädliche Websites aufzurufen. Diese Vorgehensweise ist äußerst effektiv, da ein frühes Eingreifen das Gefahrenpotenzial insgesamt durch schädliche Inhalte und somit Angriffe enorm verringert.

    Beispielsweise sorgt Browser-Schutz dafür, dass du nicht durch das Öffnen scheinbar legitimer Phishing-Websites überlistet wirst, über einen E-Mail-Link auf schädliche Websites zugreifst oder dich über schädliche Werbung von Drittanbietern auf ansonsten legitimen Websites infizierst.

    Die Funktion ruft die aktuelle Reputationsprüfung von Websites und ihren Dateien aus der F-Secures Security Cloud ab, basierend auf verschiedenen Datenpunkten wie IP-Adressen, URL-Keywords und Website-Verhalten. Browser-Schutz ist vollständig browserunabhängig, da es auf Netzwerkebene arbeitet.

  • Anti-Tracking

    Die Anti-Tracking Funktion von F-Secure hält die meisten Online-Services davon ab, Informationen über dich zu erfassen: wonach wird gesucht, welche Websites werden aufgerufen, auf welche Banner wird geklickt, geografischer Standort und vieles mehr. Anti-Tracking blockiert verschiedene Nachverfolgungsmethoden, einschließlich Cookies, Script und Pixel-Tracking.

    Informations-Tracking wird häufig eingesetzt, um Personen zu identifizieren, ein Profil zu erstellen und diese Daten für geschäftliche, politische oder sonstige Zwecke zu verwenden. Kriminelle können mit diesen Daten beispielsweise Social Engineering-Angriffe durchführen und sogar Unternehmen nach Branche, Größe und Standort angreifen.

    Online-Tracking und -Werbung sind inzwischen so weit verbreitet und ressourcenintensiv, dass sich die Surfgeschwindigkeit um bis zu 30 % erhöhen kann, wenn sie verhindert werden.

  • Verwaltung mobiler Endgeräte

    Das integrierte Mobile Device Management von F-Secure bietet dir eine sehr gute Kontrolle über deinen Gerätebestand. Verwende es um Sicherheitsrichtlinien wie die Verwendung von Passwörtern zu konfigurieren oder die Antitheft-Funktionen bei Diebstahl oder Verlust auszunutzen. Geräte per Fernzugriff zurücksetzen ist z.B. im Rahmen der DSGVO eine Notwendigkeit geworden.

  • MDM-Support

    Der mobile Client von F-Secure wurde so entwickelt, dass der Einsatz von Industriestandard-MDM-Lösungen von Drittanbietern, wie AirWatch, MobileIron, Intune und MaaS360 möglich ist.

    Indem du zusätzlich zu deiner F-Secure Basis-MDM-Lösung eine dedizierte Sicherheitskomponente verwendest, wird die Sicherheit deines Mobilgeräts gegen Malware, Datendiebstahl und gezielte Phishing-Versuche nochmals gesteigert.

  • Monitoring Service

    Der SafeSam Monitoring Service nimmt dir den Großteil deines Sicherheitsmanagements und der Sicherheitsadministration ab. Die stetige Überprüfung deines Sicherheitsstatus, hierzu zählen mögliche Softwareschwachstellen, fehlende Sicherheitsupdates sowie der Status von Sicherheitsfunktionen wie Echtzeit-Scans und Firewalls werden für dich ausgeführt.

    Das Management von Mobilgeräten wird nach den aktuellsten Sicherheitsvorgaben oder deinen individuellen Richtlinien aufgesetzt. Berichte zur Gerätesicherheit stehen zur Verfügung. Ebenso sichern dir vorkonfigurierte Einstellungen ab Installation ein Maximum an Schutz zu, individuelle Sicherheitseinstellungen zu z.B. Gerätesteuerung oder Firewall können optional gemeinsam mit unseren Sicherheitsexperten konfiguriert und ausgerollt werden.

Variante auswählen:*
6,95  zzgl. MwSt.
Zahlung: Momentan nur auf Rechnung möglich.